Aktuelles

Staffelbörse



Weiterlesen...
Willkommen und auf zum 3. Nordfriesischen Amboss Rennen!!!

Die Erben von Frerk und Matta erwarten Euch!


Weiterlesen...

Event Informationen

                    Mannschaftswettbewerb

Anmeldung, Start und Wertung ist für die folgenden Kategorien möglich:


• Sportvereine (Starter müssen Mitglied des Sportvereins sein)
• Landjugend (Starter müssen sich der Landjugend verbunden fühlen)
• Träger Öffentlicher Belange wie Feuerwehren, THW, LKN, Polizei, Ämter, Bundeswehr (Starter müssen Mitglied der jeweiligen Organisation sein)
• Firmen (der Chef kann sein Team auch um Nichtfirmenangehörige ergänzen)
• Gäste aus Nah und Fern, die nicht für einen Verein oder eine der o.a. Organisationen starten (die Angabe eines Teamnamens genügt) oder Teams aus der Staffelbörse
• Frauen Teams zu Ehren von Matta, dem Friesenweib

Für jede der genannten Kategorien wird es eine eigene Wertung mit separater Siegerehrung geben.

Die Sieger sowie die Zweit-und Drittplatzierten der jeweiligen Kategorien erhalten einen Pokal. Für die Siegerteams stehen außerdem Sachpreise bereit.

Der Start erfolgt jeweils in Startgruppen geordnet nach Kategorien ab 12:00 Uhr. Die Einweisung in den Wettkampf erfolgt laufend ab 11:00 Uhr im Startbereich auf dem Wettkampfgelände.

Die Siegerehrungen finden ab 18:30 Uhr im Festzelt auf dem Wettkampfgelände in Risum - Lindholm statt.
Im Anschluss wird das Bestehen dieser Herausforderung ordentlich Nordfriesisch im Festzelt gefeiert.

                                     Startgebühr

Bei Anmeldung 

bis zum 30.04.2017 zahlt Ihr pro Team 92,- €

                                    als Einzelmelder 23,- €                 

ab dem 01.05.2017 zahlt Ihr pro Team 96,- €

                                    als Einzelmelder 24,- €

                          Parken, Umkleide, Duschen

Parkmöglichkeiten stehen direkt am Wettkampfgelände in Risum - Lindholm zur Verfügung. Zur Wettkampfvorbereitung und zum anschließenden Landfein machen können die Umkleidekabinen und Duschen der Schule sowie der Sporteinrichtungen des SV Frisia 03 Risum - Lindholm genutzt werden.

                                     Zeitnahme

Da unsere Champion Chips bei Nutzung spätestens im Schlick unseres Hindernisses "Watt´n Meer" verschwinden würden, werden wir die Zeiten mit der Hand stoppen.

Das Rennen gilt erst als beendet, wenn das letzte Mannschaftsmitglied die Ziellinie überquert hat.

                     Regeln und Fairness auf dem Parcours

Oberstes Gebot ist die Sicherheit aller Teilnehmer. Dazu sind die Hindernisse von einer amtlichen Prüfstelle abgenommen worden und es befinden sich Aufsichten an allen Hindernissen.

Jeder Teilnehmer hat selbst darauf zu achten, dass andere Wettkampfteilnehmer nicht gefährdet oder absichtlich behindert werden. Grobe Verstöße gegen das Fairnessgebot werden durch das Wettkampfgericht - gestellt durch den Ausrichter - mit angemessenen Zeitstrafen oder im härtesten Fall nach Verwarnung mit dem Ausschluss vom Wettkampf geahndet.

joomla компоненты

/